Folien

Schwimmbadfolien werden in 2 Arten unterteilt.

Fertige Innentanks

Diese Innentanks finden Anwendung vor allem bei Stahlwandbecken, aber auch bei Styroporbecken im Do-it-yourself Bereich. Die Folien gibt es in den Stärken 0,6 / 0,8 / 1,0 mm und haben keine Gewebeeinlage.
Folien dieser Art werden direkt beim Hersteller zugeschnitten und komplett fertig verschweißt. Auf Wunsch werden diese Folien mit einer Biese versehen, wodurch das Einhängen gegenüber früher wesentlich vereinfacht wird.
Für viele Stahlwandbecken der älteren Generation gibt es vom Hersteller keine Austauschfolien mehr oder müssten diese teuer aus Übersee importiert werden. Durch die Zusammenarbeit mit einem österreichischen Folienproduzenten können wir Ihnen auch solche Folien genau auf ihr Maß anfertigen lassen.

DLW Schwimmbadauskleidung nach Mass

Folien der Firma DLW delifol werden in Deutschland produziert und seit über 40 Jahren in privaten sowie öffentlichen Schwimmbecken verlegt. Diese Folien kommen auf Rollen und werden vor Ort für Ihr Becken zugeschnitten und verschweißt. Sonderformen und Stufen sind dadurch problemlos möglich. Die Folienstärke beträgt 1,5 mm.

Funktionsprinzip

Funktionsprinzip

Produktdetails

GewebeverstärkungDie DLW delifol Schwimmbadauskleidung besteht aus PVC-P mit reißfester Gewebeverstärkung. Sowohl die Folie als auch das Vlies sind antimikrobiell ausgestattet bzw. eingelassen wodurch Bakterien und Pilzen keine Chance haben.
Es stehen verschiedenste Farben zur Auswahl, auch Kombinationen sind möglich. Durch den Einsatz von Dekorfolien hebt sich Ihr Schwimmbad garantiert von der Masse ab.

DLW Folienfarben